Lernspaziergang/Social Walk

 

Bei dem Social Walk handelt es sich um einen angenehmen Erziehungsspaziergang an der Leine.
In diesem sollen die Hundehalter lernen ihren Hund zu begleiten, zu unterstützen und
in unterschiedlichen Situationen richtige Entscheidungen zu treffen.
Der Hund soll dabei lernen, stressarm an der Leine mit einer Gruppe von anderen Menschen und
Hunden spazieren zu gehen.
Es geht um Aufmerksamkeit bei Hund und Hundehalter, sowie gegenseitiges Verständnis und Vertrauen.
Wir laufen gemeinsam etwa 1 bis 1 1/2 Stunden an immer wechselnden Orten und bauen kleine Übungseinheiten ein.
Mentale und körperliche Beschäftigung finden ab und an auch Platz in den Social Walk.

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen Gruppenkurs mit maximal 6 Hund/Mensch Teams.
Daher findet dieser erst statt, wenn mindestens 2 Hunde angemeldet sind.

Alternativ ist immer ein Einzeltraining möglich.

Wann

14.06.2019 18 Uhr (Köpenick)

Wo

12529 Schönefeld, OT Großziethen

Dauer

Jeweils ca. 1 1/2 Stunden

Kosten

Pro Spaziergang 17 Euro

Voraussetzungen

Der Hund sollte an relativ lockerer Leinen laufen können und Grundsignale wie Sitz oder Platz oder Aufmerksamkeit zeigen
können.

  • Impfpass
  • Haftpflicht
  • Anmeldung erforderlich